Newsticker
Inzwischen mehr als zehn Millionen Corona-Impfungen in Bayern
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Freizeit: Bridge – ein Spiel ohne Grenzen

Freizeit
21.12.2017

Bridge – ein Spiel ohne Grenzen

5 Bilder

In Augsburg gibt es zwei Vereine, die sich dem Kartenspiel verschrieben haben. Beide würden sich über jüngere Mitglieder freuen. Wir haben einigen Akteuren über die Schulter geschaut

Schafkopf ist das Kartenspiel der Bayern, und Skat eine Art Volkssport der Deutschen. Aber weltweit am beliebtesten ist Bridge. Vielleicht liegt es an den einheitlichen Regeln, die der Amerikaner Ely Culbertson in den 30er-Jahren entwickelte und die weltweit gelten. Sozusagen ein Spiel ohne Grenzen. Spurensuche in Augsburg. Bridgezentrum Augsburg, Gögginger Straße 41a. Hier befinden sich die Räume der zwei Augsburger Vereine. „Bridgeclub I.“, gegründet 1954 und „Augusta 2000“. Er ging im Jahr 1985 an den Start. In beiden Klubs sind insgesamt 350 Mitglieder eingeschrieben. Der Jahresbeitrag beträgt 45 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.