Newsticker
Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur russischen Grenze vor
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Gastronomie: Tisch reserviert, niemand kommt: So gehen Wirte in der Region damit um

Gastronomie
11.11.2019

Tisch reserviert, niemand kommt: So gehen Wirte in der Region damit um

Wer eine Tisch-Reservierung ohne Absage platzen lässt, muss unter Umständen eine Kompensation an das Restaurant zahlen.
Foto: Christin Klose, dpa-tmn

Plus Ein Tisch im Restaurant ist reserviert - aber die Gäste erscheinen nicht. Solche Fälle sind ärgerlich für Gastronomen. Der Chef des "Kappeneck" erzählt von seinem Frust.

Als in seinem Gasthaus wieder einmal ein Tisch leer blieb, der eigentlich reserviert war, platzte Helmut Hengelmann der Kragen. 20 Gäste hatten sich für diesen Abend im "Kappeneck" angekündigt - neun erschienen. Hengelmann kochte. Zumindest innerlich. Wie er sich gefühlt haben muss, wird in dem Facebook-Post deutlich, den der Gastwirt kurz darauf veröffentlichte. Da ließ er Dampf ab. Das Resultat: 100 Likes und viele Kommentare.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

07.01.2020

Guter Artikel. Wenn man sich das bewusst macht wird auch eine Anzahlung verständlich und eigentlich liegt sie in beiderseitigen Interesse.

Permalink
11.11.2019

Dann hilft wirklich nur noch eine Anzahlung.
Normale Gäste dürfte das nicht abschrecken und um andere ist es nicht schade.
Das passt aber zum allgemeinen Egoismus, der leider um sich greift.

Permalink