1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Gemeinsam in Pink: Das war Augsburgs erster Frauenlauf

Augsburg

09.07.2017

Gemeinsam in Pink: Das war Augsburgs erster Frauenlauf

Start frei für den ersten Augsburger Frauenlauf: Rund 850 Starterinnen gingen ins Rennen.
Bild: Peter Fastl

Wie die Starterinnen die Premiere des Augsburger Frauenlaufes erlebten – und wie viele Frauen dabei unterwegs waren.

Mehr als 850 Frauen standen am Samstag im Rosenaustadion in pinken Shirts am Start des ersten Frauenlaufs in Augsburg. Gemeinsam und mit weniger Wettkampf-Stress wollte man laufen, und daher waren die Männer für diese Veranstaltung ausgeladen. Sie saßen höchstens auf den Rängen.

Weniger Konkurrenzkampf

„Es herrscht einfach weniger Konkurrenzkampf bei einem reinen Frauenlauf“, so Teilnehmerin Barbara Heinze. Sie wolle an diesem Tag stellvertretend für alle Frauen des Kolpingwerk Augsburg mitlaufen. Extra trainiert habe sie für den Lauf zwar nicht, sie jogge aber regelmäßig. Und Monika Becker freute sich darüber, dass so ein Lauf auch mal ein bisschen „mädchenmäßig“ sein kann. Die meisten Frauen, die an den Start des fünf oder zehn Kilometer langen Rennens gingen, waren keine ungeübten Läuferinnen. Dennoch merkte man ihnen an, dass es ihnen nicht um Bestleistungen ging. Viele waren mit Freundinnen oder mit der Tochter vorbeigekommen und freuten sich schon vor dem Startschuss auf den Prosecco, den es im Ziel geben sollte. Im Vorfeld gab es auch einen Kinderlauf, den auch der zwischenzeitliche Regen nicht stoppen konnte.

Der Hintergrund des Laufs war aber auch ein Ernster. Veranstalterin Katja Mayer wollte durch den Lauf die Bayrische Krebsgesellschaft unterstützen und so gingen zwei Euro der Anmeldegebühren - insgesamt 2411 Euro – an den gemeinnützigen Verein.

1. Augsburger Frauenlauf, KM Sport -  Agentur, Katja Mayer
140 Bilder
Die Bilder von Augsburgs erstem Frauenlauf
Bild: Peter Fastl
Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_3840.tif
Augsburg

In Oberhausen wächst die Wut auf die Stadt Augsburg

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden