Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Giftig? Acht Zentimeter große Jagdspinne in Bananenkiste gefunden

Augsburg

10.10.2012

Giftig? Acht Zentimeter große Jagdspinne in Bananenkiste gefunden

In einem Gögginger Supermarkt haben Mitarbeiter in einer Bananenkiste eine etwa acht Zentimeter große exotische Jagdspinne entdeckt. Noch ist unklar, ob sie giftig ist.
2 Bilder
In einem Gögginger Supermarkt haben Mitarbeiter in einer Bananenkiste eine etwa acht Zentimeter große exotische Jagdspinne entdeckt. Noch ist unklar, ob sie giftig ist.
Bild: Feuerwehr Augsburg

In einem Gögginger Supermarkt haben Mitarbeiter in einer Bananenkiste eine etwa acht Zentimeter große exotische Jagdspinne entdeckt. Noch ist unklar, ob sie giftig ist.

"Der Körper ist etwa so groß wie ein Zwei-Euro-Stück, der gesamte Durchmesser beträgt etwa acht Zentimeter", sagt Friedhelm Bechtel, Pressesprecher bei der Augsburger Feuerwehr. Seine Kollegen wurden am gestrigen Dienstagnachmittag in einen Gögginger Supermarkt gerufen, da Mitarbeiter die exotische Jagdspinne in einer Bananenkiste entdeckt hatten.

"Augen auf, beim Bananenkauf!"

Die mutigen Angestellten des Supermarkts fingen die große Spinne mit einem Glas ein. Die Feuerwehr musste sie also nur noch abholen und zum Zoo bringen, der sie als exotische Jagdspinne identifizierte.

Ist die Spinne aus dem Augsburger Supermarkt giftig?

Bislang ist allerdings unklar, ob die Spinne giftig ist. Die Feuerwehr schreibt in ihrem Bericht nicht ohne Spaß: "Die schnelle, frische Bananenlieferung erlaubte wohl der Spinne einen 'zollfreien' Grenzübertritt." Zum Schluss noch die Warnung: "Augen auf, beim Bananenkauf!"

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren