Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Gruppenbild mit dem Kultusminister

15.07.2010

Gruppenbild mit dem Kultusminister

Centerville Nach drei Jahren intensiven Forschens, Entdeckens und Dokumentierens war es so weit: Die Klassen 4 a und 4 b der VS Augsburg Centerville-Süd, die an einem gemeinsamen Modellprojekt des ISB (Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung), der Bayerischen Architektenkammer und des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege "Drittklässler und Denkmale" teilgenommen hatten, durften zum Abschluss den Festakt in München mitgestalten. Dort wurde das Ergebnis der mehrjährigen Arbeit präsentiert, in deren Verlauf die Schüler mit unterschiedlichen Architekten Kirchen erkundet, Glasfenster nachgestaltet, Fassaden gezeichnet, Mauern nachgebaut und viel Neues über Denkmale und Denkmalschutz gelernt hatten. Zusammengefasst wurden die Ergebnisse in dem druckfrischen Buch "Erlebnis Denkmal - Projekte zur Denkmalpflege an Bayerischen Schulen", wo sie nun alle Interessierten nachlesen und sich inspirieren lassen können. Ein ganz besonderes Highlight war es für die Schüler, dass sie Staatsminister Ludwig Spaenle kennenlernen und mit ihm sogar aufs Foto durften.

Präsentation in der Aula

Am Donnerstag, 22. Juli 2010, werden die Ergebnisse für interessierte Augsburger Kunstliebhaber und Denkmalschützer von 16 bis 17.30 Uhr in der Aula der Volksschule Centerville-Süd, Columbusstraße, präsentiert. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren