Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Hetzjagd im Internet: Augsburg: Immer mehr Schüler werden im Internet drangsaliert

Hetzjagd im Internet
14.06.2011

Augsburg: Immer mehr Schüler werden im Internet drangsaliert

Jeder fünfte Jugendliche hat bereits Erfahrungen mit Cyber-Mobbing gemacht. (Bild: dpa)

Die Polizei berichtet von immer mehr Fällen, in denen Schüler ihre Klassenkameraden online drangsalieren. Ein Schüler aus dem Raum Augsburg litt monatelang.

Es war ein monatelanger Dauerbeschuss, dem der Siebtklässler einer Schule im Raum Augsburg ausgesetzt war: Es ging los mit Ausdrücken wie „fette Sau“ und endete mit der Aussage, es wäre besser, wenn er nicht auf der Welt wäre. 500 Einträge sammelten sich über Monate auf einer Internetseite, die Mitschüler angelegt hatten, um den Buben zu mobben. Am Schluss saß der Junge bei der Polizei und fragte den Beamten selber, ob es nicht besser wäre, wenn er nicht auf der Welt wäre.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.