Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Hochschule: Studenten sanieren Krankenstation für Kinder

Hochschule
21.06.2016

Studenten sanieren Krankenstation für Kinder

Professorin Susanne Gampfer erläutert dem Personal anhand des Modells, wie die Infrastruktur verbessert werden könnte.
3 Bilder
Professorin Susanne Gampfer erläutert dem Personal anhand des Modells, wie die Infrastruktur verbessert werden könnte.
Foto: Stefan Unger

Die Benediktiner aus St. Ottilien betreiben eine Klinik im Süden von Tansania. Deren Modernisierung bringt für die Augsburger viele Überraschungen und Herausforderungen mit sich

Einen Grundriss vom Obergeschoss, mehr hatten Architekturstudenten der Hochschule Augsburg nicht zur Verfügung, als es darum ging, die Sanierung einer Kinderkrankenstation in Tansania zu planen und zu organisieren. „Aufgrund des Planes hatten wir angenommen, das Erdgeschoss sei genauso aufgebaut. Bei der Besichtigung vor Ort im vergangenen Oktober stellte sich heraus, dass dies falsch ist und wir mussten noch einmal umplanen“, erinnert sich Master-Student Lukas Michl. Während es oben einen Mittelgang gibt, befindet sich unten an derselben Stelle eine dicke Wand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.