Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Illertissen: Dieser Sportwagen aus Illertissen ist weltweit einzigartig

Illertissen
29.08.2019

Dieser Sportwagen aus Illertissen ist weltweit einzigartig

Das Medical Intervention Car von Bernd Ruetz. Den 48-Jährigen aus Illertissen verschlägt es mit dem umgebauten Ford Mustang nicht nur zu Rennen, sondern auch zu US-Car-Treffen.
4 Bilder
Das Medical Intervention Car von Bernd Ruetz. Den 48-Jährigen aus Illertissen verschlägt es mit dem umgebauten Ford Mustang nicht nur zu Rennen, sondern auch zu US-Car-Treffen.

Plus Bernd Ruetz ist mit einem zum "Medical Car" umgebauten Ford Mustang auf Rennstrecken in ganz Deutschland unterwegs. Warum sogar in den USA darüber diskutiert wird.

Illertissen Eine Tiefgarage mitten in Illertissen. Nicht gerade viele Stellplätze sind an diesem frühen Nachmittag unter der Woche besetzt. Ein Gefährt sticht aber sofort ins Auge: Neben einer Betonsäule ist ein tiefergelegter, knallig orangefarbener Ford Mustang zentimetergenau rückwärts eingeparkt, zwei schwarze Streifen ziehen sich über die Motorhaube bis zum Heck. Quer über dem Dach thront eine Signalanlage. Als Besitzer Bernd Ruetz diese einschaltet, beginnen die gelben und grellweißen Lichter zu blinken und erhellen den dunklen Abstellplatz. Doch nicht nur deshalb hebt sich Ruetz’ Mustang von anderen Sportwagen des amerikanischen Herstellers ab: An mehreren Stellen – unter anderem an der Seitentür, wo auch das Logo des Ulmer Motorsport Clubs (UMC) prangt – ist der Schriftzug „Medical Intervention Car“ aufgeklebt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.