13.07.2016

Im Sog

Die Choreografin Natalie Horecna begeisterte mit dem Bundesjugendballett und dem Ensemble Resonanz das Publikum im Festsaal.
Bild: Audi AG

 „Enlighted Child“, das Bundesjugendballett und das Ensemble Resonanz im Ingolstädter Festsaal

Ingolstadt Modernes Tanztheater in all seiner Dichte und Aussagefähigkeit faszinierte die Gäste der Ballett-Performance „Claude Vivier – Enlighted Child“ im Festsaal des Ingolstädter Stadttheaters. Im Rahmen der Audi Sommerkonzerte und der „next generation“ erlebten die Besucher eine fast soghafte Inszenierung der Choreografin Natalie Horecna mit dem Bundesjugendballett und dem Ensemble Resonanz.

Die beeindruckend präzisen Tänzer schienen auf der Bühne mit den Musikern beinahe zu einer Einheit zu verschmelzen. Dabei entwickelten sich ein dichtes Geschehen und verstörend intensive Bilder um Claude Viviers (1948-1983) Kompositionen „Wo bist du Licht!“, „Bouchara“ und „Zipangu“.

Für starke Emotionen wie Einsamkeit und Sehnsucht, Liebe und Verzweiflung, suchten die jungen Künstler gleichsam eine neue Sprache, einen neuen Ausdruck.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die französische Sopranistin Jenny Daviet und die Mezzosopranistin Franziska Gottwald entführten dazu ihre fast atemlosen Zuhörer in mystische Sphären, die die Eindrücklichkeit der Bilder noch verstärkte.

Berührende Klangfülle und Tiefe

Der minimalistischen Musik Viviers, die vielleicht auch Ausdruck dessen persönlichen Schicksals ist, verlieh das Kammerorchester Ensemble Resonanz eine berührende Klangfülle und Tiefe, die in der Choreografie von Natalia Horecna ihren visuellen Ausdruck fand.

Dramatische Szenen, teilweise parallel ablaufend und vielschichtige Assoziationen hervorrufend, ließen Viviers immerwährende Suche nach spiritueller Erhöhung fühlbar werden.

Die „next generation“ garantierte einmal mehr ein beglückend intensives Kulturerlebnis und gewährte den unverzichtbaren Blick über den Tellerrand.

www.sommerkonzerte.de

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Modular18_2_117.tif
Modular 2019

Nur noch Tagestickets für das Modular-Festival in Augsburg

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden