Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. In Hochzoll-Süd staut sich der Schleichverkehr

21.10.2009

In Hochzoll-Süd staut sich der Schleichverkehr

Jetzt sind auch die Anwohner in Hochzoll-Süd sauer auf die Stadt wegen der Baustelle in der Friedberger Straße. Denn zahlreiche Autofahrer nutzen wegen der stadteinwärtigen Sperrung der Hauptverkehrsachse die Straßen im Wohngebiet als Schleichwege. Auf der Oberländer Straße staute sich gestern Morgen der Verkehr Hunderte Meter. "Das war ja wohl vorhersehbar", klagt eine Anwohnerin.

Tiefbauamtsleiter Josef Weber ist das Problem bekannt. "Wir prüfen, was wir machen können", sagt er. Die Stadt hatte die Schwangauer Straße als Schleichweg von Anfang an gesperrt (wir berichteten). Doch der Verkehr weicht auf andere Wohnstraßen aus. Und schnelle Abhilfe wird es nicht geben. "Wir können ja schlecht alle Zufahrtsstraße nach Hochzoll-Süd sperren", so Weber. Weil auch ein Schulweg betroffen ist, wird aber über eine mobile Ampel nachgedacht.

Einerseits stammt der Verkehr aus Hochzoll-Süd selbst. Mancher Hochzoller nutzt die Oberländer Straße, um aus seinem Viertel zu kommen. Andererseits rollen auch Autos aus Kissing und Mering durch Hochzoll statt über die Umleitung über die Ostumgehung/AIC 25.

Weber hofft, dass sich der Schleichverkehr in einigen Tagen reduziert und appelliert an auswärtige Autofahrer, die Umleitungen zu nutzen. "Wenn die Autofahrer merken, dass sie in der Oberländer Straße länger im Stau stehen als sie auf der Umleitung brauchen, setzt sich wohl die Vernunft durch."

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ob die Stadt in der Friedberger Straße Anfang Dezember eine Winterpause einlegt, ist unterdessen noch nicht klar. Die Stadt prüft dies nach massiven Beschwerden von Ladenbesitzern. Ende der Woche soll entschieden werden.

Bei uns im Internet

Soll die Stadt in der Friedberger Straße durchbauen oder den Händlern zuliebe eine Pause machen? Ein Voting unter

augsburger-allgemeine.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren