Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Kind steckt mit Arm fest: Feuerwehr zersägt Holzteil 

Augsburg 

14.11.2018

Kind steckt mit Arm fest: Feuerwehr zersägt Holzteil 

Arm eingeklemmt: So sah das Bühnenelement nach der Befreiung des kleinen Kindes aus. 
Bild: Berufsfeuerwehr

Ein Kind steckt mit dem Arm in einem Teil einer Holzbühne fest. Das löst einen Feuerwehreinsatz aus.  

Feuerwehrleute haben am Donnerstag ein Kind befreit, das sich mit einem Arm in einem Teil einer Holzbühne festgeklemmt hatte. Der kleine Junge, der eine Kindertagesstätte in der Eichlerstraße besucht, habe den Arm durch ein Griffloch geschoben und dann nicht mehr herausbekommen, meldet die Berufsfeuerwehr. 

Alle Befreiungsversuche der Erzieherinnen mit Seife und anderen Mitteln halfen nichts. Feuerwehrleute sägten vorsichtig ein Stück aus dem Holzteil und befreite den weinenden Jungen. Er wurde von einer Notärztin untersucht und kam zur vorsorglichen ins Krankenhaus. jöh 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren