Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Kirche: Alphörner grüßen den Zugereisten

Kirche
10.06.2014

Alphörner grüßen den Zugereisten

Rot verpackt überreichten Ministrantinnen Bischof Konrad Zdarsa ein Messgewand als Geburtstaggeschenk. Auch Kardinal Reinhard Marx gratulierte.
Foto: Annette Zoepf

Bischof Konrad Zdarsa feiert mit einem bunten, fröhlichen Fest seinen 70. Geburtstag

„Wie schön, dass es runde Geburtstage gibt…“ Bischof Konrad Zdarsa hat es richtig gefallen, am Vorabend von Pfingsten bei strahlendem Sonnenschein mit hunderten von Gästen zu feiern. Er wurde 70 Jahre alt, sein Vorvorgänger Viktor Josef Dammertz am Tag darauf sogar 85. Beiden galt im Anschluss an die feierliche Vesper in der Basilika St. Ulrich und Afra im Kirchhof das Ständchen „Zum Geburtstag viel Glück“ der vereinigten Blaskapellen von Neusäß und Biberbach aus dem Allgäu-Schwäbischen Musikbund. Andächtige Töne steuerten dreizehn Alphornbläser aus Aretsried und Baar bei. Zdarsa erinnerte sich dabei an viele seiner Termine im Bistum, die Blasmusik „in eindrucksvoller Weise“ begleitet habe – sogar zu Weihnachten im Gefängnis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.