Newsticker

Corona in Deutschland: Gesundheitsämter melden 7595 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Kita-Streik in Augsburg: Das müssen Eltern heute wissen

Augsburg

19.10.2020

Kita-Streik in Augsburg: Das müssen Eltern heute wissen

In einem Teil der städtischen Kitas in Augsburg wird am Montag erneut gestreikt.
Bild: Silvio Wyszengrad (Symbolfoto)

In Augsburg dürften beim Kita-Streik wieder 17 Kitas geschlossen sein. Verdi hält auch am Klinikums-Streik fest, es sollen aber weniger Betten betroffen sein.

Die Gewerkschaft Verdi hat für den heutigen Montag, 19. Oktober 2020, erneut das Personal in den städtischen Kitas und bei der Müllabfuhr in Augsburg zum Streik aufgerufen. Das gab die Stadt am Freitagmittag bekannt.

Streik in Augsburg: Heute sind Kitas, Müllabfuhr und Uniklinik betroffen

  • Kitas: Die Stadt geht wie bereits am vergangenen Donnerstag von 17 geschlossenen Einrichtungen aus. Teils wird es Notbetrieb geben, einige Kitas haben voraussichtlich auch geöffnet. Mitunter wird es Unterschiede zwischen Krippe/Kindergarten/Hort in Einrichtungen geben. Die Stadt bittet Eltern, sich für den Streiktag eine Alternative zu suchen. Einrichtungen kirchlicher und freier Träger sind nicht betroffen.
  • Müllabfuhr: Alle Tonnen außer der gelben Wertstofftonne werden am Montag nicht geleert. Die Leerung wird in den darauffolgenden Tagen bis spätestens 30. Oktober gesondert nachgeholt. Sollte das Tonnenvolumen nicht ausreichen, ist es möglich, zusätzliche Säcke zur Leerung bereit zu stellen. Wann genau nachgeleert wird, ist unklar. Die Stadt bittet, die Tonnen an den Straßenrändern so stehen zu lassen, dass die Verkehrssicherheit nicht beeinträchtigt wird. Sämtliche für den 19. Oktober vereinbarten Sperrmüll- und Grüngut-Abholtermine werden ebenso in den nächsten Tagen bis spätestens Ende Oktober nachgeholt. Diese Fuhren sollen am Straßenrand so stehen gelassen werden, dass niemand darüber fallen kann. Für die vom Streik am vergangenen Donnerstag (15. Oktober) betroffenen Haushalte bleibt es beim Nachleerungstermin am Freitag, 23. Oktober. Am kommenden Montag werden auch alle Wertstoffhöfe geschlossen bleiben.
  • Uniklinikum: Die Gewerkschaft Verdi hält an ihrem für Montag und Dienstag angekündigten Streik fest, will nun aber nach Gesprächen mit der Klinikleitung statt der geplanten gut 200 Betten nur 170 bestreiken. Für den Vorstandsvorsitzenden und ärztlichen Direktor des Klinikums, Prof. Michael Beyer, ist das "ein Angebot, das keines ist": Auch 170 bestreikte Betten seien zu viel, zumal die Gewerkschaft an der Länge des Streiks festhalte.
    In Augsburg werden am Montag, 19. Oktober, Klinikumsmitarbeiter nach der Nachtschicht um 6 Uhr für zwei Tage die Arbeit niederlegen. Ende des Streiks ist dann am Mittwoch, 21. Oktober, ebenfalls um 6 Uhr. Ob es wirklich dazu kommt, wird sich wohl übers Wochenende zeigen: Laut der Notdienstvereinbarung zwischen Gewerkschaft und Klinikum müsste der Streik ab einer Zahl von 25 Covid-Patienten inklusive Verdachtsfällen abgesagt werden. Stand Freitagnachmittag wurden im Klinikum 20 Corona-Patienten behandelt, fünf davon intensivmedizinisch, neun davon als Verdachtsfälle.
    Sollte doch gestreikt werden, wollen die Chefärzte des Uniklinikums die Pflege in dieser Zeit unterstützen, heißt es aus dem Klinikum. Pflegedirektorin Susanne Arnold soll am Montag eine Liste mit Namen bekommen, um im Notfall zusätzliches Personal auf bestreikten Stationen einsetzen zu können.

Kita-Streik in Augsburg heute am 19. Oktober 2020: Nicht überall gibt es eine Notbetreuung

Auch in der Versorgungssparte der Stadtwerke ist am Montag erneut ein Ausstand angekündigt. Trotz des Streiks ist die Versorgung durch die Stadtwerke mit Energie und Wasser gewährleistet. Außerdem sind Teams für Notfälle ebenso wie die Leitstelle besetzt und das Kundencenter ist geöffnet. Der Nahverkehr ist vom Streik am Montag nicht betroffen. (skro/nip)

Die vom Streik betroffenen Kitas im Überblick:

Bleicherbreite Notbetreuung 8-16 Uhr
Dr. Dürrwanger-Str. Notbetreuung Kita, Hort geschlossen
Dudenstr. Notbetreuung
Eichlerstr. geschlossen
Euler-Chelpin-Str. geschlossen
Fabrikstr Hort offen
Fabrikstr Kita Notbetreuung
Hermann-Köhl-Str. Notbetreuung
Herrenbachstr. geschlossen
Hessenbachstr. geschlossen
Hort Bleicherbreite offen
Hort Brixenerstr. geschlossen
Hort Eichendorff geschlossen
Hort Elias-Holl Volksschule geschlossen
Hort Hermann-Köhl-Str. geschlossen
Hort Löweneck Volksschule geschlossen
Hort Obere Jakobermauer offen
Hort Ulmerstr. Notbetreuung
Immelmannstr. Krippe + Hort geschlossen; Kita Notbetreuung
Johann- Strauß-Str. Krippe geschlossen; Kita Notbetreuung
Josef-Felder-Str. Krippe offen, Kita geschlossen
Josef-Priller-Str. geschlossen
Krippe Zollernstr. Notbetreuung
Langemarckstr. geschlossen
Lützowstr. Notbetreuung
Meisenweg Krippe + Kita Notbetreuung 8-12 Uhr; Hort geschlossen
Mini-Kita Armenhausgasse geschlossen
Mini-Kita Friedberger Straße offen
Mini-Kita Gögginger Straße I offen
Mini-Kita Gögginger Straße II offen
Mini-Kita Schertlingstraße offen
Mittenwalder- Str. Krippe + Hort offen 8-16 Uhr; Kita Notbetreuung
Neißestr. offen
Reischlestr. geschlossen
Remshartgäßchen geschlossen
Schleiermacherstr. Notbetreuung
Schönbachstr. Notbetreuung
Schwimmschulstr. Notbetreuung
Steinerne Furt geschlossen
Ulmer Straße geschlossen
Ulrich-Schiegg-Str. geschlossen
Zollernstr. Notbetreuung


Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren