Newsticker
Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur russischen Grenze vor
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Klimademo: "Fridays for Future" in Augsburg zieht erstmals am Sonntag los

Klimademo
05.11.2019

"Fridays for Future" in Augsburg zieht erstmals am Sonntag los

Einen vollen Rathausplatz gab es in Augsburg beim globalen Klimastreik am 20. September.
Foto: Bernd Hohlen, (Archiv)

Die Aktivisten der Freitagsdemos gehen am Sonntag, 10. November, für den Klimaschutz auf die Straße. Der Termin am Wochenende hat einen besonderen Grund.

Die Protestbewegung „Fridays for Future“, die aus dem Schulstreik der Schwedin Greta Thunberg erwuchs, zieht längst nicht mehr nur Schüler an. Auch Eltern, Studenten, Künstler, Lehrer und Wissenschaftler haben sich mittlerweile zu Bündnissen zusammengeschlossen, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.