Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Kommentar: Die Corona-Regeln trennen die Region Augsburg

Die Corona-Regeln trennen die Region Augsburg

Kommentar Von Michael Hörmann
18.05.2021

Plus Die unterschiedlichen Inzidenzen werden für Händler teils zum Wettbewerbsvorteil. Im ansonsten eng verzahnten Wirtschaftsraum Augsburg zieht Corona wieder Grenzen.

Die Corona-Regelungen sind aufgrund unzähliger Änderungen in den zurückliegenden Monaten schwer zu durchschauen gewesen. Man verliert schnell den Überblick. Festzumachen ist die Strenge der geltenden Auflagen am Schwellenwert der Sieben-Tage-Inzidenz. Wie kompliziert das Verfahren ist, zeigt sich in Augsburg derzeit am Beispiel der Schulen und des Handels. Für die Öffnung der Grundschulen war die Zahl 165 entscheidend, bei den jetzigen Lockerungen im Handel ist es die Zahl 150, für Gastronomie und Kultureinrichtungen wiederum gilt die 100.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.