Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Kommentar: Egk-Debatte ist um unrühmliche Facette reicher

Egk-Debatte ist um unrühmliche Facette reicher

Kommentar Von Andrea Baumann
21.03.2019

Die Diskussion um den Komponisten Werner Egk geht noch vor dem entscheidenden Stadtratsausschuss in die nächste Runde.

Die Debatte um Werner Egk ist in Augsburg bislang alles andere als glücklich verlaufen. Jetzt droht sie noch um eine unrühmliche Facette reicher zu werden. Da verliert die nach dem Musiker benannte Grundschule in Oberhausen demnächst ihren Namen und heißt dann ganz unverfänglich Grundschule Augsburg Oberhausen Mitte. Dafür soll ein Platz ganz in der Nähe der Bildungsstätte, der bislang einem Bischof gewidmet ist, nach Egk benannt werden. Hinzu kommt: Es gibt bereits einen Werner-Egk-Weg im Stadtteil. Aber für den findet sich bestimmt auch noch ein neuer Name.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.