Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Kommunalpolitik: Die neue Stadtregierung: Jetzt geht es um mehr als den OB-Stuhl

Kommunalpolitik
15.03.2019

Die neue Stadtregierung: Jetzt geht es um mehr als den OB-Stuhl

Sehr entspannt wirkt Oberbürgermeister Kurt Gribl nach der Bekanntgabe seiner Entscheidung, im Frühjahr 2020 als OB aufzuhören. Das Bild zeigt ihn am Donnerstag bei einer Pressekonferenz.
Foto: Michael Hochgemuth

Plus Der Rückzug von Kurt Gribl bringt das Personalkarussell in der Stadtspitze in Fahrt. Nicht nur die Spitzenposition, auch Referentenstellen müssen neu besetzt werden.

Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) scheidet im Frühjahr 2020 aus dem Amt aus. Mit seiner Ankündigung, nicht mehr für eine dritte OB-Kandidatur zur Verfügung zu stehen, hat er am Mittwoch für einen Paukenschlag gesorgt. Das Personalkarussell ist damit in Fahrt gekommen. Dies betrifft vor allem das regierende Dreierbündnis von CSU, SPD und Grünen. Denn während Herausforderer von OB Gribl als nahezu chancenlos galten, hat sich die Situation nun geändert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.