Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Konzert: Seliger Tod in Venezianer-Pracht

Konzert
16.11.2015

Seliger Tod in Venezianer-Pracht

Augsburger Vokalensemble singt die Musikalischen Exequien von Heinrich Schütz

Selten steht ein Komponist so zwischen den Zeiten wie Heinrich Schütz (1585–1672): Förmlich sieht man ihn auf einer Brücke stehen, vor der Kulisse italienischer Renaissance blickt er auf sich anbahnendes Barock, Palestrina wie Bach werfen Schatten. Großartig jedoch dringt er über das Konfessionelle hinaus in subjektive Regionen vor, die zeitlos gültig sind. Seine „Musikalischen Exequien“, am Samstagabend vom Augsburger Vokalensemble in ev. St. Ulrich zu hören, gelten als ein Meisterwerk: eine liturgisch freie Trauermusik, bestimmt für seinen Landesvater Heinrich Reuß.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.