Newsticker
Wiederaufbau-Konferenz einigt sich auf sieben Punkte für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Konzert: Vom Kind zum Genie

Konzert
30.06.2015

Vom Kind zum Genie

Das „Finale grandioso“ des Mozart-Projekts mit Heinz Schwamm und seinem Kammerorchester

Am Ende schloss sich der Kreis. Das „Projekt Mozart Sinfonien“ spannte im Abschlusskonzert den Bogen vom Wunderknaben zum reifen Genie: Im Zeitraffer sprang es vom ersten sinfonischen Werk des Achtjährigen bis auf den „Jupiter“-Gipfel. Heinz Schwamm und sein Leopold Mozart Kammerorchester krönten das Projekt mit einem „Finale grandioso“ – der Programmtitel hielt, was er versprach. Im so gut wie ausverkauften Kleinen Goldenen Saal verabschiedete das Publikum die musikalische Biografie von Amadé mit Ovationen. Die extreme Gegenüberstellung der ersten und der letzten Sinfonie, dazu als Rarität die Bearbeitung des Klarinettenkonzerts für Viola sorgten für Spannung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.