29.07.2010

Kunst hält fit

Im Alter von drei Jahren kam Margarethe Gsellmeier mit ihren Eltern aus Tirol nach Augsburg. Und wie heißt es doch: "Die Tiroler sind lustig, die Tiroler sind froh." Das trifft ganz besonders auf die Künstlerin Margarethe Gsellmeier zu, die heute ihren 85. Geburtstag feiert. Ihren Ehemann Michael Gsellmeier - er feierte im Januar seinen 85. Geburtstag - hat sie beim Studium an der Augsburger Werkkunstschule kennengelernt. 1954 begann dann das gemeinsame Eheleben, das bis heute auch von der Liebe zur Kunst und vielen Ausstellungen bestimmt ist. "In letzter Zeit ist das Malen und Gestalten allerdings etwas weniger geworden, komplizierte Techniken mache ich seltener, dafür wieder mehr Aquarelle", erzählt die 85-Jährige. Große Freude macht ihr neben dem Zeichnen vor allem das "Garteln" rund um das eigene Häuschen. (sysch)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_WYS6855.tif
Adventsserie

Der Wohlfühlfaktor von nebenan

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket