Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Leben in der Innenstadt II: Der Wiedergeborene

Leben in der Innenstadt II
02.03.2011

Der Wiedergeborene

Stadtteilserie Vijay Karthik Srivatsan in der Stadtmitte
Foto: Ruth Ploessel

Vijay Karthik Srivatsan aus Indien wohnt seit einem Jahr im Bismarckviertel. Hier fühlt er sich endlich im richtigen Leben angekommen.

Mitten im Winter trägt er ein kurzärmeliges T-Shirt und sagt: „Ich liebe Schnee.“ Vijay Karthik Srivatsan ist Inder und kommt aus der Millionenmetropole Chennai. Daheim war er Hitze bis 44 Grad gewöhnt. Aber in Indien fühlte er sich immer seltsam fremd, auch unter Freunden. Vor einem Jahr zog er nach Augsburg, der Liebe wegen. Heute sagt ihm sein Gefühl: „Ich bin im richtigen Leben angekommen.“

Die Geschichte, wie der 32-Jährige nach Augsburg kam, klingt wie die moderne Version eines Märchens aus „Tausendundeiner Nacht“. Eine Freundin afrikanischer Abstammung war der Meinung, Srivatsan in Indien sollte unbedingt Tina Bühner aus Augsburg kennenlernen. Nach kurzem Zögern begannen die beiden, die bis dahin noch nie voneinander gehört hatten, eine Brieffreundschaft per E-Mail über die Kontinente hinweg. Es folgten ein erster gemeinsamer Spaziergang in Rosenheim, ein Kuss und ein Heiratsantrag. Alles an einem Tag. Zwei Monate später war Hochzeit in Indien mit 300 Gästen. Soviel zu dieser ungewöhnlichen Liebesgeschichte.

Seit September 2009 lebt Srivatsan in Augsburg. Mit seiner Frau wohnt er in der Bismarckstraße. Dort fühlt er sich unter vielen netten Nachbarn sehr wohl. Beruflich arbeitet er als Yogalehrer und macht Wellness-Massagen in einer Praxis in der Kapuzinergasse, demnächst auch in Stadtbergen.

Fußballfan mit Leidenschaft

Für ihn ist es wie ein Leben, in das er neu hineingeboren wurde. „Mir gefällt das Wetter hier“, sagt Srivatsan. Er mag Kälte und Schnee. Und dann ist da noch das Fahrradfahren. Es sei angenehm, auf eigenen Radwegen unterwegs zu sein, ganz ohne Verkehrschaos. Vorbei die Hitze und das schier unerträgliche Verkehrsgewühl in der südindischen Millionenstadt Chennai. Auch zu Fuß geht der Inder oft und gerne durch die Augsburger Innenstadt.

Vor allem aber hat sich Srivatsan schon immer für Fußball begeistert. Wenn er früher als Schüler zum Kicken ging, war er ein Exot. In Indien sind Cricket und Feldhockey die beliebtesten Sportarten, Fußball interessiert wenig. In Augsburg kann Srivatsan seine Leidenschaft ausleben. Seit er zum ersten Mal sah, wie der FCA siegen kann, ist er ein treuer Fan. Heuer hat er sich eine Dauerkarte besorgt. Und wenn er dann bei Heimspielen in der Impuls Arena steht, trägt er ein Trikot des FCA mit Unterschriften der Spieler.

Das schönste Geschenk zu seinem 32. Geburtstag war für Srivatsan eine Führung nur für ihn allein durchs Fußballstadion. Und, er kann es immer noch nicht fassen, auf der großen Anzeigetafel stand auch noch „Willkommen Vijay“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.