Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Leopold-Mozart-Zentrum: Tonkunst von Amadé bis zum Zitherverein

Leopold-Mozart-Zentrum
15.11.2013

Tonkunst von Amadé bis zum Zitherverein

Eine umfassende Dokumentation über Projekte und Initiativen zur Musikvermittlung

Wie und in welcher Vielfalt es singt und klingt in der Fuggerstadt und ihrer nächsten Umgebung, wer dahinter steckt und den Betrieb in Gang hält – diesen Überblick präsentiert ein neues stattliches Buch. „Augsburger Projekte und Initiativen zur Musikvermittlung“, Versuch einer gründlichen Dokumentation, ist Band 1 der neuen Schriftenreihe „Vermitteln, Interpretieren, Forschen, Fördern“ des Leopold-Mozart-Zentrums der Uni Augsburg (LMZ). Die Herausgeber Daniel Mark Eberhard und Rudolf-Dieter Kraemer (emeritierter Musikpädagogik-Ordinarius) haben eine Arbeit geleistet, die von einer gewaltigen Fülle musikalischer Aktivitäten kündet. Entstanden ist ein Kompendium, das mit tabellarischer Übersichtlichkeit wie wissenschaftlichem Basisgedanken die Materialflut der Institutionen, Ensembles und Themen kategorisiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.