1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Mitten in Augsburg: Schläger verprügeln junge Männer

Polizeireport

19.05.2011

Mitten in Augsburg: Schläger verprügeln junge Männer

Offenbar völlig ohne Grund haben Unbekannte am frühen Donnerstagmorgen in Augsburg zwei junge Männer angegriffen und verprügelt.

Der Vorfall ereignete sich gegen 4.10 Uhr in der Maximilianstraße. Dort waren die beiden Männer im Alter von 24 und 25 Jahren zu Fuß unterwegs, als sie laut Polizei von zwei Unbekannten grundlos angegriffen, getreten und geschlagen wurden.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Erst als ein Zeuge dazwischen ging und einen der Angreifer wegzerrte, ergriffen die beiden Täter die Flucht und liefen davon. Die leichten Verletzungen der beiden Opfer wurden ambulant versorgt.

Unbeteiligte Zeugen bestätigten der alarmierten Polizei, dass die Schläger offensichtlich völlig ohne Grund auf die Männer losgegangen waren.

Mitten in Augsburg: Schläger verprügeln junge Männer

Von den flüchtigen Tätern liegt nur eine dürftige Beschreibung vor: Beide sind Anfang 20 Jahre alt, einer etwa 1,85 Meter groß und schlank, der andere etwa 1,75 Meter groß und kräftig.

Zeugen, die Angaben zur Identität der beiden Angreifer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mitte (Tel. 0821/323-2110) zu melden. bo

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren