Newsticker
Vor Corona-Gipfel: Lockerungen auch bei Inzidenz bis 100 im Gespräch
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Mülltonne in Brand: Flammen beschädigen Hausfassade

Augsburg

23.02.2021

Mülltonne in Brand: Flammen beschädigen Hausfassade

Die Flammen griffen von der Mülltonne bereits auf die Hausfassade über.
Bild: Berufsfeuerwehr Augsburg

Zu einem Brand in der Stätzlinger Straße in Lechhausen wurde am Dienstagmorgen die Berufsfeuerwehr alarmiert.

Ein aufmerksamer Mann hat am Dienstagmorgen kurz vor acht Uhr die Berufsfeuerwehr zu einem Brand in der Stätzlinger Straße in Lechhausen gerufen. Schon kurz vor dem Eintreffen nahmen die Einsatzkräfte beißenden Geruch wahr. Eine Mülltonne war offenbar an einem Anwesen in Brand geraten.

Die Berufsfeuerwehr verhinderte, dass die Flammen auf den Dachstuhl des Hauses übergriffen. Sie hatten allerdings schon die Fassade beschädigt. Das Feuer war demnach schnell gelöscht. Das Wohnhaus musste mit einem Hochleistungslüfter von Qualm befreit werden. Wie die Feuerwehr, die mit 26 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen vor Ort war, berichtet, wurde niemand verletzt. Die Ursache des Feuers ist bislang unbekannt. (ina)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren