Newsticker
Wegen Omikron-Variante: Großbritannien verschärft Einreiseregeln
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Musiktheater: Gegen bornierte gesellschaftliche Verhältnisse

Musiktheater
12.06.2014

Gegen bornierte gesellschaftliche Verhältnisse

Die Regisseurin Annika Nitsch und der Sänger und Schauspieler Korbinian Grabmeier im Bühnenbild für das Musical „Frühlingserwachen“.
Foto: R. Mayr

Das Junge Theater Team bringt Wedekinds „Frühlingserwachen“ auf die Bühne – als Musical mit Zeitbezug

Draußen Saharahitze, drinnen Frühlingserwachen bei 21 Grad – vom hochsommerlichen Wetter bekommt das Junge Theater Team des Theaters Augsburg wenig mit. Die jungen Darsteller proben Wedekinds „Frühlingserwachen“ in der Brechtbühne – allerdings in einer Musicalfassung. 2006 feierte diese Premiere am Broadway und setzte von dort aus zu einem Siegeszug an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.