Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Nach Haftstrafe: Der frühere Landtagsabgeordnete Linus Förster kommt frei

Nach Haftstrafe
14.08.2019

Der frühere Landtagsabgeordnete Linus Förster kommt frei

Der ehemalige Landtagsabgeordnete Linus Förster (links) mit seinem Anwalt Walter Rubach.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Der frühere Abgeordnete und verurteilte Sexualstraftäter wird wohl vorzeitig aus der Haft entlassen. Anwalt Walter Rubach erklärt, was ihn jetzt erwartet.

Der frühere Augsburger Landtagsabgeordnete Linus Förster, 54, wird voraussichtlich Ende August aus dem Gefängnis entlassen. Das teilte sein Anwalt Walter Rubach mit. Förster hat dann etwa zwei Drittel seiner Strafe wegen verschiedener Sexualdelikte abgesessen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

15.08.2019

Da kann ich Frau Frey nicht ganz recht geben, als allein´erziehender Papa einer 15-Jährigen Tochter...da würde ich über solche Vorgehen ganz anders denken...SORRY! und Ächtung auf jeden Fall!

Permalink
15.08.2019

Wenn ich mal ganz viel Zeit habe, kann ich den "armen" Sexualstraftäter ja bedauern, weil er voraussichtlich von seinen Mitmenschen geächtet wird. :-(

Permalink