1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Nach Zusammenstoß mit Laster: Radfahrer schwer verletzt

Augsburg

01.10.2013

Nach Zusammenstoß mit Laster: Radfahrer schwer verletzt

Ein Lkw-Fahrer hat am Montag beim Abbiegen in Augsburg-Hochfeld einen Radfahrer erfasst. Dieser war ohne Licht unterwegs. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ein 58-Jähriger Lkw-Fahrer bog am Montag gegen 7 Uhr morgens von der Schertlinstraße nach links in die Memminger Straße ein. Dabei erfasste er einen entgegenkommenden Radfahrer, der nach Angaben der Polizei ohne Licht unterwegs war.

Radfahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus

Der Radfahrer wurde nach dem Zusammenprall mit dem Lastwagen auf die Straße geschleudert. Er war zunächst nicht ansprechbar und kam schwer verletzt mit dem Notarzt ins Krankenhaus. Die Polizei konnte noch nicht klären, ob der Radfahrer auf dem Gehweg oder der Straße fuhr. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs werden Zeugen gesucht. Hinweise nimmt die Polizei Augsburg Süd unter Telefon 0821/323 2710 entgegen. AZ

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Unfall.jpg
Augsburg

Lkw-Fahrer erfasst Radlerin - 29-Jährige stirbt

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!