Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Nachtkritik: Carolin Kebekus in Augsburg: Mal eben einen 'rauslassen

Nachtkritik
20.05.2016

Carolin Kebekus in Augsburg: Mal eben einen 'rauslassen

Carolin Kebekus in Augsburg hat am Donnerstag in Augsburg die Schwabenhalle zum Beben gebracht. Die Kurzkritik.
Foto: Andreas Brücken/Archiv

Deftig, heftig, flach - und ganz schön witzig: Carolin Kebekus in Augsburg hat am Donnerstag in Augsburg die Schwabenhalle zum Beben gebracht. Die Kurzkritik.

Carolin Kebekus in Augsburg, das ist Power pur. "Alphapussy" heißt ihr aktuelles Programm, und Carolin Kebekus weiß genau, wie sie in Augsburg das Publikum für sich einfängt. Gerade habe sie in München gespielt, erzählt sie, unfassbar sei das gewesen wegen der Leute. Augsburg, großartig, klar ("ich habe mich so auf euch gefreut"), aber München - puuuuuh. Lautes Gejohle in der Schwabenhalle, Punkt gemacht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.