Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Neues Vorstandsmitglied für die Bezirkskliniken

09.08.2018

Neues Vorstandsmitglied für die Bezirkskliniken

Wolfram Firnhaber

Wolfram Firnhaber, 53, vom Memminger Klinikum wird neues Vorstandsmitglied der Bezirkskliniken Schwaben. Der 53-Jährige wird ab 1. Januar 2019 die Führungsspitze um Vorstandsvorsitzenden Thomas Düll und seinen Stellvertreter Winfried Eberhardinger in Augsburg ergänzen. Firnhaber kennt die Bereiche der Psychiatrie und der Neurologie sehr gut: Zum einen ist das Bezirkskrankenhaus Memmingen als Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik seit fast drei Jahrzehnten bestens ins Klinikum Memmingen integriert. Zum anderen war Firnhabers Vater ein sehr bekannter Neurologe. Da die Bezirkskliniken Schwaben stark gewachsen und die Aufgaben immer umfangreicher geworden sind, suchte man nach einer Verstärkung in der Vorstandsebene. Der gebürtige Göttinger steht seit 2001 an der Spitze des Memminger Klinikums. (AZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.