Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. OB Gribl zieht mit Lebensgefährtin zusammen

Umzug in Augsburg

06.07.2010

OB Gribl zieht mit Lebensgefährtin zusammen

OB Gribl und Sigrid Einfalt. Bild: Kaya

Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl, seit kurzem von seiner Frau geschieden, bezieht mit seiner neuen Lebensgefährtin Sigrid Einfalt eine gemeinsame Wohnung.

Den ersten öffentlichen Auftritt hatte Oberbürgermeister Kurt Gribl und seine Lebensgefährtin Sigrid Einfalt beim Neujahrsempfang von Ministerpräsident Horst Seehofer in der Münchner Residenz.

Nun, ein gutes halbes Jahr später, steht für die beiden die nächste private Weichenstellung an: Wie Gribl bestätigt, plant er zusammen mit Sigrid Einfalt eine gemeinsame Wohnung zu beziehen. Nach wohnt der OB im Nibelungen-Viertel, doch schon bald wird er dort die Koffer packen. "Ich freue mich auf Pfersee", sagte der 45-Jährige auf AZ-Anfrage.

Das Zusammenziehen mit der freiberuflichen Texterin Sigrid Einfalt wurde auch durch einen anderen Umstand möglich. Nach rund 16 Monaten Trennung von seiner Frau Susanne sind die beiden nun geschieden. "Die Ehe ist jetzt einvernehmlich aufgelöst worden", sagt Gribl. Aus der rund 20-jährigen Verbindung mit Susanne Gribl hat das Paar drei Kinder.

OB Gribl zieht mit Lebensgefährtin zusammen

Einfalt, die ein Kind mit in die Beziehung bringt, war die Wahlkampfberaterin von Gribl, der im Frühjahr 2008 das Rathaus eroberte. Bisher wohnten die beiden in getrennten Haushalten. Sigrid Einfalt lebt noch in Scheidung.

Die wenige gemeinsame Zeit nutzt das Paar intensiv. Zuletzt wurden die beiden beim Maxstraßenfest gesehen. (fau)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren