Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Peter Maffay beim Urmele

Augsburg

19.01.2020

Peter Maffay beim Urmele

Peter Maffay schaute sich in der Puppenkiste das Kabarett an.
Foto: A. Zoepf

Das Publikum in der Puppenkiste staunte nicht schlecht: Unter den Besuchern des Kabaretts befand sich auch der berühmte Rocksänger Peter Maffay.

Peter Maffay, das könnte man so sagen, kennt sich aus mit Drachen. Schließlich hat der Rocksänger vor vielen Jahren die Märchenfigur Tabaluga erfunden. In der Augsburger Puppenkiste war Tabaluga sicherlich noch nie, denn das Marionettentheater ist die Heimat eines anderen drachenähnlichen Wesens, des Urmele. Am Freitagabend war Peter Maffay dort zu Gast. Gemeinsam mit seiner Frau Hendrikje Balsmeyer und deren Vater war Maffay vom Starnberger See – dort wohnt der Sänger – gekommen, um sich das Kabarett der Puppenkiste anzusehen. „Ein Weihnachtsgeschenk von meinem Schwiegervater“, verriet er in der Pause. Zu dritt verbrachten sie einen unterhaltsamen Abend in der Heimat von Jim Knopf, Urmele und vielen anderen Helden an Fäden. Und das restliche Publikum staunte natürlich nicht schlecht, dass es an diesem Abend nicht nur auf der Bühne prominente Figuren zu sehen gab … (anzo/AZ)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren