1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Plärrer 2018 in Augsburg: Das Programm beim Herbstplärrer zum Nachlesen

Herbstplärrer 2018

11.09.2018

Plärrer 2018 in Augsburg: Das Programm beim Herbstplärrer zum Nachlesen

Schwabens gößtes Volksfest bietet ab 24. August wieder zahlreiche Attraktionen und ein buntes Programm. Der Herbstplärrer 2018 wartet außerdem mit einem neuen dritten Festzelt auf.
Bild: Silvio Wyszengrad (Archivbild)

Der Herbstplärrer 2018 in Augsburg ist zu Ende gegangen. Umzug und Zelte: Das Programm zum 140. Plärrer-Jubiläum gibt es hier zum Nachlesen.

  • Plärrer 2018: Der Herbstplärrer hat am 24. August begonnen.
  • Auf dem  Herbstplärrer 2018 steht ein neues Festzelt: Die "Doppelbock-Alm"
  • Zum 140. Jubiläum des Plärrers gibt es wieder einen nostalgischen Rummelplatz.

Der Augsburger Herbstplärrer hatte bis Sonntag seine Pforten geöffnet. Vom 24. August bis zum 9. September lockten wieder zahlreiche Attraktionen und Highlights auf das Festgelände - darunter insgesamt drei große Feuerwerke. Wir geben Ihnen hier einen Überblick über alle Veranstaltungen und wichtige Informationen.

Plärrer 2018 mit neuem Festzelt und gleichem Bierpreis

Eine der größten Neuerungen des Herbstplärrers war dieses Jahr das dritte Festzelt: die "Doppelbock-Alm". Helmut Wiedemann betreibt die Almhütte, einen massiven Holzbau, als Festwirt. Hier lesen Sie mehr über das dritte Festzelt.

Es gab somit dieses Jahr drei Festzelte beim Herbstplärrer: Das "Schaller-Zelt" (2500 Plätze), das "Binswanger & Kempter-Zelt" (4000 Plätze) und die "Doppelbock-Alm" (550 Plätze).

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Der Bierpreis stieg beim Herbstplärrer im Vergleich zum Osterplärrer nicht weiter an. Im Binswanger-Festzelt kostete der Liter Bier exakt neun Euro, im Schaller-Zelt 9,10 Euro. In der neuen Doppelbock-Alm kostet die Maß 9,20 Euro.

Herbstplärrer 2018: Wie liefen die Eröffnung und der Umzug?

Der Herbstplärrer eröffnete am Freitag, 24. August 2018, auf dem Plärrergelände mit dem traditionellen Fassanstich durch OB Kurt Gribl im Festzelt Schaller um 18 Uhr. Am Eröffnungstag konnten Besucher außerdem sparen: Unabhängig von der Größe der Attraktion kostete bei allen Fahrgeschäften jede Fahrt zwischen 16 und 18 Uhr nur 1,40 Euro.

Das Volksfest dauerte insgesamt zwei Wochen bis Sonntag, 9. September 2018. Am Samstag, 25. August, fand der Plärrer-Umzug mit 99 Gruppen und 2360 Teilnehmern statt. Für den Plärrerumzug hatte sich zudem politische Prominenz angekündigt. Ministerpräsident Markus Söder (CSU), Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (CSU) und SPD-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, Natascha Kohnen waren vor Ort dabei. Start des Umzugs war um 12.30 Uhr am Moritzplatz.

Die Öffnungszeiten des Herbstplärrers im Überblick:

  • Montag bis Donnerstag: 12 bis 23 Uhr

  • Freitags: 12 bis 23.30 Uhr

  • Samstags: 10.30 bis 23.30 Uhr

  • Sonn- und Feiertags: 10.30 bis 23.00 Uhr

Herbstplärrer 2018: Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen

Um Anschläge mit Lastwagen oder anderen Fahrzeugen zu verhindern, stellte die Stadt dieses Jahr an den drei Eingängen des Festgeländes verschiebbare Poller auf. Die stadteinwärts am Festplatz entlang führende Spur der Langenmantelstraße wird auch in diesem Jahr gesperrt. Ebenso wie beim Frühjahrsplärrer wird die Spur mit Betonsteinen abgesichert sein.

Wer noch unter 16 Jahre alt ist, durfte ohne Begleitung einer "personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person" nur bis 20 Uhr auf dem Festgelände sein.

Historischer Bereich beim Herbstplärrer 2018?

Da das Augsburger Volksfest dieses Jahr sein 140. Jubiläum feierte, gab es 2018 einen historischen Teil beim Plärrer. Über den Haupteingang an der Langenmantelstrasse gelangten die Besucher zum historischen Bereich des Herbstplärrers. Hier fanden täglich um 13 und 16 Uhr Konzerte der historischen Orgeln statt. Ebenfalls täglich war um 15 und 17 Uhr ein Puppentheater auf der Bühne zu sehen, um 16.30 Uhr und um 20 Uhr gab es außerdem Rundfahrten mit alten Traktoren. Ab 19.30 Uhr spielte dann Live-Musik auf der Bühne.

Dort, wo normalerweise Achterbahnen wie die "Wilde Maus" stehen, fanden sich in diesem Jahr drei "Nostalgiegeschäfte": Das Karussell "Walzerfahrt", ein 17 Meter hohe Riesenrad und die Gokart-Bahn "Monte Carlo". Daneben gab es ein Zelt mit einer Ausstellung zur Plärrer-Geschichte.

Plärrer 1938 (1).jpg
13 Bilder
Von 1938 bis heute: Der Plärrer im Wandel der Zeit
Bild: Sammlung Franz Häußler

Herbstplärrer in Augsburg: Das war das Programm 2018

Freitag, 24. August: Eröffnung und Feuerwerk

17.30 Uhr: Eröffnung des historischen Plärrers
17.30 Uhr: Plärrerauftakt im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik: "Freibier"
18 Uhr: Traditioneller Fassanstich durch OB Dr. Kurt Gribl im Festzelt Schaller, anschließend spielt "OHLALA".
18.30 Uhr: "Various Showacts" im Festzelt Doppelbock-Alm
19.30-21.30 Uhr
: Live-Band im historischen Bereich: "The Catburys"
ca. 22.30 Uhr: Eröffnung-Feuerwerk mit Musik

Samstag, 25. August: Plärrerumzug

12-18 Uhr: "Biberbacher Blasmusik" im Festzelt Schaller
ab ca. 12.30 Uhr
: Plärrerumzug
13.00 Uhr: Überraschungsgast im Festzelt Doppelbock-Alm
13.30 Uhr
: Eintreffen des Plärrerumzugs im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik: "Schmuttertaler Musikanten"
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
18 Uhr: "Ois Easy" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr: "Various Showacts" im Festzelt Doppelbock-Alm
18.30 Uhr
: "S.O.S. Band" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Diner 59er"

Sonntag, 26. August

Ganztägig: "Bierpreis-Special" im Festzelt Schaller: Maß Bier für 6,80 Euro
11 Uhr: Frühschoppen im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik: "Lukas Bruckmeyer und seine Böhmischen Kameraden"
11 Uhr
: Frühschoppen mit Blasmusik im Festzelt Schaller, Musik: "Banater Schwaben"
11 Uhr
: "HopfenBlech - Musik vom Lech" im Festzelt Doppelbock-Alm
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
15 bis 19 Uhr: Maskottchen-Parade mit Bär Bruno
18 Uhr: "Allgäu Power" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr
: "HopfenBlech - Musik vom Lech" im Festzelt Doppelbock-Alm
18.30 Uhr
: "KEINE AHNUNG" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Cash Carter Show"

Montag, 27. August: "Rosa-Montag" im Festzelt Schaller

15 und 17 Uhr im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Ricardos" im Festzelt Schaller
Ab 17 Uhr
: "Hendl-Tag" im Festzelt Binswanger & Kempter: ½ Hähnchen ab 6,90 Euro
Ab 18.30: "Rosa-Montag - Der Partyabend für Gay, Lesbian & Friends" im Festzelt Schaller, Musik: "Starmix"
18 Uhr
: "Hoberfeldtreiber" im Festzelt Doppelbock-Alm
19 Uhr
: "Dolce Vita"  im Festzelt Binswanger & Kempter
19.30-21.30 Uhr Live-Band im historischen Bereich: "Rocken‘ Fifties"

Dienstag, 28.08 August: Seniorennachmittag der Stadt Augsburg

Ganztägig: "Goißen-Tag" im Festzelt Binswanger & Kempter: Goißenmaß für 7,70 Euro
ab 13 Uhr
: Seniorennachmittag der Stadt Augsburg im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik: "Aretsrieder Musikanten"
15 und 17 Uhr im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Mendocinos" im Festzelt Schaller
18 und 21 Uhr
im historischen Bereich: Auftritt der Hochseiltruppe Weisheit
18 Uhr: "Münchner G’schichten" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr: "Hoberfeldtreiber" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr: "Isartaler Hexen" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Rock Stead Blues Band"

Mittwoch, 29. August: Kinder- und Familientag

Ganztägig: "Tag des Bieres" im Festzelt Binswanger & Kempter: Maß Bier für 5,50 Euro
bis 20 Uhr
: "Kinder- und Familientag" mit ermäßigten Fahrpreisen und Sonderangeboten an allen Geschäften.
15 Uhr: "Aichacher Marionettentheater" mit "Rumpelstilzchen" im Festzelt Binswanger & Kempter
15 bis 19 Uhr: Maskottchen-Parade mit Bär Bruno
15 und 17 Uhr im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Ricardos" im Festzelt Schaller
18 und 21 Uhr
im historischen Bereich: Auftritt der Hochseiltruppe Weisheit
18 Uhr: "Volxx-Liga" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr: "DJ Ötzi Double - Kay Christiansen" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr
: "Joe Williams Band" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Basanostra"

Donnerstag, 30. August

Ganztägig: "Tag der Betriebe" im Festzelt Schaller
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Mendocinos" im Festzelt Schaller
18 Uhr
: "DJ Ötzi Double - Kay Christiansen" im Festzelt Doppelbock-Alm
18.30 Uhr: "Münchner Zwietracht" im Festzelt Binswanger & Kempter
ca. 18.30 Uhr
: "Frontal" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Kashia Medjo Band"

Freitag 31. August: Musik-Feuerwerk

15 und 17 Uhr im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Ricardos" im Festzelt Schaller
17.30 Uhr
: "Die Eslarner" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 und 21 Uhr
im historischen Bereich: Auftritt der Hochseiltruppe Weisheit
18 Uhr: "DJ Ötzi Double - Kay Christiansen + Various Showacts" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr: "The Mercuries" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Dancing Creeps"
ca. 22.30 Uhr: Musik-Feuerwerk.

Samstag, 1. September

11 Uhr: Weißwurstfrühschoppen im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik: "Musikverein Batzenhofen"
ab 12 Uhr
: "Siebenbürger Blaskapelle Augsburg e.V." im Festzelt Schaller
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
15 Uhr: "Bayerischer Hias Franz Huber" im Festzelt Doppelbock-Alm
17.30 Uhr
: "Musikuss" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 und 21 Uhr
im historischen Bereich: Auftritt der Hochseiltruppe Weisheit
18 Uhr: "Various Showacts" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr
: "S.O.S. Band" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "The Beatbrothers"

Sonntag, 2. September

Ganztägig: "Bierpreis-Special" im Festzelt Schaller: Maß Bier für 6,80 Euro
11 Uhr
: Musikalischer Frühschoppen im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik "Blech & Co"
11 Uhr
: Frühschoppen mit Blasmusik im Festzelt Schaller, Musik: "Blaskapelle Unterthürheim"
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
15 Uhr: "Bayerischer Hias Franz Huber" im Festzelt Doppelbock-Alm
15 bis 19 Uhr
: Maskottchen-Parade mit Bär Bruno
18 und 21 Uhr im historischen Bereich: Auftritt der Hochseiltruppe Weisheit
18 Uhr: "Allgäu Power" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr: Überraschungsgast im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18 Uhr
: "Bandits" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Proud Marys"

Montag, 3. September

15 und 17 Uhr im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Ricardos" im Festzelt Schaller
Ab 17 Uhr
: "Hendl-Tag" im Festzelt Binswanger & Kempter: ½ Hähnchen ab 6,90 Euro
18 und 21 Uhr
im historischen Bereich: Auftritt der Hochseiltruppe Weisheit
18 Uhr: "Nachtstark" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr: "Hoberfeldtreiber" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr
: "Classic Rock Nacht" im Festzelt Schaller, Musik: "Helter Skelter"
19.30-21.30 Uhr
: Live-Band im historischen Bereich: "Why Not Band"

Dienstag, 4. September

Ganztägig: "Goißen-Tag" im Festzelt Binswanger & Kempter: Goißenmaß für 7,70 Euro
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Mendocinos" im Festzelt Schaller
18 und 21 Uhr
im historischen Bereich: Auftritt der Hochseiltruppe Weisheit
18 Uhr: "Freibier" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr: "Hoberfeldtreiber" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr
: "Isartaler Hexen" im Festzelt Schaller (letzter Auftritt der Band im Schallerzelt)
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Wonderboys"

Mittwoch, 5. September: Kinder- und Familientag

Ganztägig: "Tag des Bieres" im Festzelt Binswanger & Kempter: Maß Bier für 5,50 Euro
bis 20 Uhr
: "Kinder- und Familientag" mit ermässigten Fahrpreisen und Sonderangeboten an allen Geschäften.
14.45 Uhr: "Rodscha aus Kambotscha und Tom Palme" im Festzelt Binswanger & Kempter
15 bis 19 Uhr: Maskottchen-Parade mit Bär Bruno
15 und 17 Uhr im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Ricardos" im Festzelt Schaller
18 Uhr
: "Münchner G’schichten" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr
: "DJ Danny Malle und Michi Glück" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr
: "OHLALA" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Gigi & The Two Tones"

Donnerstag, 6. September

Ganztägig: "Tag der Betriebe" im Festzelt Schaller
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Ricardos" im Festzelt Schaller
18 Uhr
: "Volxx-Liga" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr:
"DJ Danny Malle und Michi Glück" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr: "Frontal" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "The Kickstarters"

Freitag, 7. September: Großes Feuerwerk

15 und 17 Uhr im historischen Bereich: Puppentheater
Nachmittags: "Ricardos" im Festzelt Schaller
18 Uhr
: "Ois Easy" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr:
"Various Showacts" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr: "Joe Williams Band" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Sunday in Jail"
ca. 22.30 Uhr: Grosses Brillant-Hochfeuerwerk.

Samstag, 8. September

10.30 Uhr: Weißwurstfrühschoppen im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik: "Trachtenkapelle Hirblingen"
ab 11.00 Uhr und nachmittags
: "Musikvereinigung Ziemetshausen" im Festzelt Schaller
14 Uhr
: "Hopfenblech - Musik vom Lech" im Festzelt Doppelbock-Alm
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
17.30 Uhr: "Die Störzelbacher" im Festzelt Binswanger & Kempter
18 Uhr
: "Various Showacts" im Festzelt Doppelbock-Alm
ca. 18.30 Uhr: "Allgäuwild" im Festzelt Schaller
19.30-21.30 Uhr
Live-Band im historischen Bereich: "Catfish"

Sonntag, 9. September

Ganztägig: "Bierpreis-Special" im Festzelt Schaller: Maß Bier für 6,80 Euro
10.30 Uhr
: Musikalischer Frühschoppen im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik: "Kurt Pascher und seine Böhmerwälder Musikanten"
11 Uhr:
"Gruppe Doppelbockalm + DJ" im Festzelt Doppelbock-Alm
ab 11 Uhr und nachmittags: Frühschoppen mit Blasmusik im Festzelt Schaller, Musik: "SGL Werkskapelle"
15 und 17 Uhr
im historischen Bereich: Puppentheater
15 bis 19 Uhr: Maskottchen-Parade mit Bär Bruno
ca. 18.30 Uhr: "The Mercuries" im Festzelt Schaller
19 Uhr
: Plärrerausklang im Festzelt Binswanger & Kempter, Musik: "Dolce Vita"

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Veranstalter behalten sich Änderungen im Programm vor. (ahell)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

24.08.2018

Sicherheitsmaßnahmen beim Herbstplärrer , wie schön dass Taschen durchsucht werden. Hat jemand an eine Drohnenabwehr gedacht?
Ist doch für potentiellen Täter*innen viel einfacher einen Anschlag zu verüben.

Permalink
Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Birke.tif
Wetter

Baum fällt auf Haus

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket