Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Planschen im flachen Wasser

11.03.2009

Planschen im flachen Wasser

Grünes Licht gab gestern der Sportausschuss für den Neubau eines Kinderplanschbeckens im Familienbad. Am Ende dieser Badesaison wird das völlig veraltete Becken abgerissen. Für 340 000 Euro - das Geld ist im Haushalt 2009 enthalten - wird dann eine fast doppelt so große, kleinkindgerechte Wasserwelt, ähnlich wie im Freibad Bärenkeller, entstehen.

Ab der Badesaison 2010 soll dann ein Becken mit zwei Tiefenbereichen (15 Zentimeter und 30 Zentimeter) zur Verfügung stehen. Das Becken soll zum Großteil mit einer Pergola überdacht werden, auf die Rohrleitungen verlegt werden, in denen das Wasser erhitzt wird.

l Kultur und Sport heißt ein Pilotprojekt, das in den kommenden drei Jahren mit verschiedensten Aktivitäten die Verbindung zwischen Kultur und Sport aufzeigen soll. Gestern wurde das Projekt, das jährlich mit 100 000 Euro bezuschusst wird, dem Sportausschuss vorgestellt.

l Friedensmarathon Positiv steht der Sportausschuss dem geplanten Marathon gegenüber, dessen Konzept vorgestellt wurde. (ötz)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren