Newsticker
Selenskyj will mit Wiederaufbau nicht auf Kriegsende warten
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Politik: Sein Blick geht schon nach Afrika

Politik
31.08.2013

Sein Blick geht schon nach Afrika

Im Augsburger Zoo hat Christian Ruck am Donnerstag erlebt, wie eng der Kontakt zu Affen sein kann. Der scheidende Abgeordnete ging in den Affenkäfig. Anfang 2014 geht’s nach Afrika. Ruck kümmert sich um Nationalparks.
Foto: Hermann Schmid

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Christian Ruck hört nach 23 Jahren auf. Anfang 2014 nimmt er einen Teil seiner Familie mit auf die große Reise. Kamerun ist die künftige Heimat, dort kümmert er sich um Nationalparks

Noch sind die Koffer nicht gepackt. Demnächst stehen für den Augsburger Bundestagsabgeordneten Christian Ruck zwei Umzüge an, die sein Leben einschneidend verändern werden. Der Weg führt ihn von der Hauptstadt Berlin über die Zwischenstation Augsburg in die Hauptstadt von Kamerun, Jaunde. Nach 23 Jahren Tätigkeit im Deutschen Bundestag verabschiedet sich der 58-Jährige spätestens Anfang November von der Politik, um Anfang 2014 ein neues Kapitel aufzuschlagen. Der CSU-Politiker geht mit einem Teil seiner Familie „in den Busch“, wie er selbst sagt. Der Diplom-Ökonom wird sich in Afrika um Nationalparks kümmern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.