Newsticker

Spahn mit Corona infiziert - Kabinett muss nicht in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Polizei ermittelt nach Brand in einer Wohnung

Augsburg

14.04.2015

Polizei ermittelt nach Brand in einer Wohnung

Am Montagabend brannte eine Wohnung in der Augsburger Wolframstraße.
Bild: Berufsfeuerwehr Augsburg

Die Brandursache ist noch unbekannt: Zwei Wohnungen in der Augsburger Wolframstraße mussten nach einem Feuer evakuiert werden.

Am gestrigen Montagabend wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Wohnungsbrand in die Wolframstraße gerufen. "Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus einem Fenster und drohten aufs Dach überzugreifen," sagte die Feuerwehr.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. "Die Wohnungsbesitzerin und ihre Katze konnten sich gerade noch vor den Flammen in Sicherheit bringen," sagt die Feuerwehr. Auch die Nachbarwohnung wurde geöffnet und eine Person von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Der eingetroffene Notarzt untersuchte eine Person mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung, eine weitere Person kam ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 30.000 Euro. AZ/goro

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren