Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Prozess in Augsburg: 50-Jähriger speichert 3000 Kinderpornos auf seinem Handy

Prozess in Augsburg
20.08.2019

50-Jähriger speichert 3000 Kinderpornos auf seinem Handy

Ein 50-Jähriger soll Tausende Kinderpornos besessen haben. Er sitzt in Untersuchungshaft.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Ein 50-Jähriger muss sich in Augsburg wegen des Besitzes kinder- und jugendpornografischer Schriften vor Gericht verantworten. Ins Gefängnis muss er aber wohl nicht.

Schnell wieder in der Haftzelle zurück war ein 50-jähriger Angeklagter, der sich wegen des Besitzes kinder- und jugendpornografischer Schriften vor Gericht verantworten muss. Sein Anwalt hatte eine Begutachtung seines Mandanten wegen dessen Alkoholkrankheit angeregt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.