Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Prozess in Augsburg: Frau zerstückelt: Die Familie des Opfers will eine Antwort

Prozess in Augsburg
17.06.2016

Frau zerstückelt: Die Familie des Opfers will eine Antwort

Hinter dieser Wohnungstür eines Friedberger Mehrfamilienhauses spielte sich die Bluttat ab.
2 Bilder
Hinter dieser Wohnungstür eines Friedberger Mehrfamilienhauses spielte sich die Bluttat ab.
Foto: Andreas Schmidt

Horst K. aus Friedberg soll seine Ehefrau Grace grausam getötet haben. Jetzt liegt die Anklageschrift vor.

Der Fall sorgte für Entsetzen: Im Januar wurde der Friedberger Horst K., 53, unter Mordverdacht festgenommen. Der Vorwurf: Er soll seine 16 Jahre jüngere Ehefrau Grace erschlagen, die Leiche zerstückelt und sie in einem Augsburger Lagerhaus eingelagert haben. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Mordes erhoben. Im Oktober könnte der Prozess vor dem Schwurgericht beginnen. Die Schwestern des Opfers wollen im Gerichtssaal dabei sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.