Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen

24.03.2009

Rechnen und purzeln

Der Frühling steht in den Startlöchern. Endlich! Höchste Zeit für den viel zitierten Frühjahrsputz! Und was für die vier Wände gut ist, ist auch für den Menschen wichtig, denn bei vielen offenbart sich nach der langen Zeit von dicken Pullis und Stiefeln das eine oder andere Pfund zu viel auf den Hüften. Eine ausgewogene Ernährung hilft bei der Gewichtsreduzierung: Das Schnitzel durch magere Pute ersetzen, die Sahnesoße auf den Nudeln weglassen und einen Obstsalat dem Eis vorziehen.

Kalorienverbrauch ankurbeln

Nicht nur die Ernährung spielt bei der Gewichtsabnahme eine große Rolle: Bewegung ist das A und O und hilft dabei, den Kalorienverbrauch anzukurbeln und so dem Wunschgewicht ein Stück näher zu kommen. Doch bei welcher Grenze liegt der persönliche Kalorienverbrauch? Und wie viele Kalorien verbrennt etwa eine halbe Stunde Aerobic? Antworten bietet der Kalorienverbrauchsrechner. Einfach auf das Onlineportal gesund-in-schwaben.de klicken und herausfinden, wie viele Kalorien man beim Klettern, Tanzen oder bei der Wirbelsäulengymnastik verbraucht. Der Rechner ist der perfekte Begleiter im Alltag. Und dann klappt's auch mit der Sommerfigur!

Weitere Infos unter

www.gesund-in-schwaben.de

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren