Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Region Augsburg: Wo sollen Baugebiete entstehen? Kommunen klagen über Platzmangel

Region Augsburg
18.10.2019

Wo sollen Baugebiete entstehen? Kommunen klagen über Platzmangel

Augsburg und die umgebenden Städte und Gemeinden dehnen sich seit Jahren aus, um Platz für Wohnungen und Gewerbe zu schaffen. Im Gegenzug verschwindet Ackerland. Wie lässt sich der Konflikt lösen?
Foto: Marcus Merk

Plus Auch in der Region Augsburg werden Äcker zugebaut. Der Freistaat will die Entwicklung drosseln, die Grünen fordern mehr und die Bürgermeister stöhnen unter vielerlei Erwartungen.

Manchmal, sagt Michael Higl, der Bürgermeister von Meitingen (Kreis Augsburg), wisse er auch nicht, wie er alle Ansprüche unter einen Hut bekommen solle: mehr Wohnungen, Erhalt des Ortsbildes ohne zu hohe Häuser, gute Infrastruktur wie Supermärkte, genug Gewerbeflächen für Arbeitsplätze – und das alles unter der Voraussetzung, weniger Fläche als in der Vergangenheit zu bebauen. „Wir werden überrannt von Erwartungen“, sagt Higl, und erzählt, wie er und sein Gemeinderat abwägen müssen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.