Newsticker

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit Corona infiziert
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Schülerin geht bei Rot über Ampel: Von Auto erfasst

Augsburg

08.01.2020

Schülerin geht bei Rot über Ampel: Von Auto erfasst

Eine Schülerin und eine Autofahrerin mussten nach einem Unfall ins Krankenhaus gebracht werden. Symbolbild
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Eine 16 Jahre alte Schülerin hatte bei einem Unfall noch Glück gehabt. Dennoch mussten sie und die Autofahrerin ins Krankenhaus.

Wie die Polizei berichtet, überquerte die 16-Jährige am Dienstagnachmittag die Pilgerhausstraße. Dabei zeigte die dortige Fußgängerampel Rotlicht. Eine 58-jährige Audi-Fahrerin konnte der Fußgängerin nicht mehr ausweichen und erfasste sie frontal.

Die Jugendliche wurde durch den Zusammenstoß auf die Straße geschleudert und dabei leicht verletzt. Die Autofahrerin erlitt aufgrund eines Schocks einen Krampfanfall. Beide Frauen wurden ins Krankenhaus gebracht. Am Audi entstand ein Schaden von circa 500 Euro. (ina)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren