Newsticker
Lauterbach: Booster-Impfung senkt Sterberisiko um 99 Prozent
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Schulsanierungen: Adlhoch-Schule: Stadt muss zusätzlich Geld für Fluchttreppe lockermachen

Schulsanierungen
24.10.2019

Adlhoch-Schule: Stadt muss zusätzlich Geld für Fluchttreppe lockermachen

An der Hans-Adlhoch-Schule in Pfersee steht der Betonquader für die neue Fluchttreppe schon im Pausenhof. Damit die Treppe fertiggestellt werden kann, musste die Stadt jetzt zusätzliches Geld lockermachen, weil die Baustelle an anderer Stelle teurer wurde.
Foto: Silvio Wyszengrad

Die Sanierung der Pferseer Schule und des Diesel-Gymnasiums werden teurer. Inzwischen passiert das bei fast jeder Baumaßnahme. Was die Stadt dazu sagt

Sowohl die laufende Sanierung der Hans-Adlhoch-Schule in Pfersee als auch die Sanierung des Rudolf-Diesel-Gymnasiums werden um jeweils 500000 bzw. 600000 Euro teurer. Angesichts der jeweiligen Gesamtkosten von 9,5 bzw. 15 Millionen Euro sind diese Verteuerungen zwar überschaubar, allerdings mussten schon in der Vergangenheit zusätzliche Mittel bewilligt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.