1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Schwerer Unfall auf A8

Augsburg Ost

13.03.2011

Schwerer Unfall auf A8

Unfall auf der A8, Autobahn-Auffahrt Augsburg Ost.
Bild: Feuerwehr Augsburg

Auf der A8 in Höhe der Autobahnauffahrt Ost in Augsburg kam es am Samstagmorgen zu einem schweren Unfall.

Ein 32-jähriger Autofahrer, der in Richtung München unterwegs war, war von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum Stehen, glücklicherweise neben der Strecke. Der Fahrer gab gegenüber der Polizei an, dass er zuvor geschnitten worden sei.

Der Fahrer, der mit einer 29-Jährigen unterwegs war, wurde nur leicht verletzt und konnte sich selbständig befreien. Er wurde von drei Ersthelfern vor Ort betreut. Seine Beifahrerin blieb unverletzt. Die Feuerwehr sicherte darauf die Unfallstelle ab.

Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 7000 Euro. AZ

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Unfall_Polizeiauto_B25_1.jpg
Video

Polizeistreife verursacht schweren Unfall auf B 25 bei Harburg

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket