Landtagswahl

21.12.2018

Sechs Abgeordnete

Andreas Jäckel (links) und Johannes Hintersberger holten sich die Augsburger Direktmandate.
Bild: Silvio Wyszengrad

CSU liegt vorne, Grüne feiern

Es war 14. Oktober gegen 22.50 Uhr, als das Ergebnis der Landtagswahl in den beiden Augsburger Stimmkreisen offiziell feststand. Die CSU-Kandidaten Johannes Hintersberger, 64, und Andreas Jäckel, 53, gewannen ihre jeweiligen Stimmkreise. Hintersberger kam im Stimmkreis Augsburg-West auf 33,6 Prozent der Stimmen. Der CSU-Politiker, der seit 2003 im Landtag sitzt, verlor gegenüber der Wahl 2013 im persönlichen Ergebnis 9,1 Prozentpunkte. Im Osten setzte sich ebenfalls der CSU-Mann durch. Jäckel war erstmals angetreten. Er kam auf 30,8 Prozent.

Der große Sieger in Augsburg an diesem Wahlabend waren jedoch die Grünen. Sie stellen nun ebenfalls zwei Abgeordnete aus Augsburg: Stephanie Schuhknecht und Cemal Bozoglu gehören dem Landtag jetzt an. Die Grünen-Landtagsabgeordnete Christine Kamm hatte auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Sie schied aus.

Nicht mehr im Landtag ist auch CSU-Mann Bernd Kränzle. Er hatte auf eine Direktkandidatur verzichtet. Über die Liste schaffte er den Sprung ins Maximilianeum dann aber nicht.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Seinen Platz im Landtag verteidigt hat Harald Güller. Der SPD-Politiker zog über die Liste ein. Nicht geschafft hat es Margarete Heinrich, die im Stimmkreis Augsburg-Ost für die SPD angetreten war. Sie landete auf Platz 4 der schwäbischen Liste. Lediglich zwei SPD-Vertreter aus Schwaben kamen noch in den Landtag.

Neuling ist dagegen Markus Bayerbach. Der AfD-Mann schaffte als schwäbischer Spitzenkandidat seiner Partei den Einzug in den Landtag. (möh)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
190526_FAS_1002.jpg
Augsburg

So freundlich werden die Wähler in Augsburg begrüßt 

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden