1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Seehofer: Augsburg braucht eine zeitgemäße Zugverbindung

Video

01.03.2019

Seehofer: Augsburg braucht eine zeitgemäße Zugverbindung

Der Augsburger Neu-Ehrenbürger Horst Seehofer will sich nach eigener Aussage weiter für Augsburger Belange einsetzen. Im Video-Interview erklärt er, was er damit meint und was ihn mit Augsburg verbindet.
Video: Nicole Prestle/Niklas Molter

Neu-Ehrenbürger Horst Seehofer will sich weiter für Augsburger Belange einsetzen. Im Video erklärt er, was er damit meint und was ihn mit Augsburg verbindet.

Rund zehn Jahre hat es gedauert, bis aus einem Versprechen eine Ehrenbürgerwürde wurde: 2009 hatte der damalige Ministerpräsident Horst Seehofer über das Goldene Buch der Stadt Augsburg verkündet, dass die Uni-Klinik komme. 2019 steht er erneut im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses - bei einem Festakt zu seinen Ehren. Und auch diesmal hat Horst Seehofer eine Ankündigung für das Goldene Buch mitgebracht: "Das Werk ist getan!!! Weitere Werke werden vom Ehrenbürger unterstützt!!!!", schreibt er dort hinein.

Im Video-Interview sprechen wir mit Horst Seehofer darüber, was er mit dieser Ankündigung meint. Außerdem erklärt der aktuelle Bundesinnenminister, warum er eine besondere Beziehung zu Augsburg hat und warum es seiner Meinung nach Politiker mit Haltung braucht. Das Video-Interview mit Horst Seehofer finden Sie über diesem Text.

Mehr zu Horst Seehofers Ehrenbürgerwürde lesen Sie hier: Seehofer ist jetzt Ehrenbürger - Protest auf dem Rathausplatz

IMG_3398.JPG
28 Bilder
Horst Seehofer ist jetzt Ehrenbürger von Augsburg
Bild: Silvio Wyszengrad
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren