Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Serie Gesundheit: Urlaubsmitbringsel, die man lieber nicht mitbringen möchte...

Serie Gesundheit
18.10.2019

Urlaubsmitbringsel, die man lieber nicht mitbringen möchte...

Mücken, die gefährliche Virusinfektionen übertragen können, breiten sich vermehrt in Europa aus. Ein Arztvortrag in Stadtbergen beschäftigt sich mit unliebsamen Urlaubsmitbringseln.
Foto: Patrick Pleul/zb/dpa (Symbol)

Warum sich Mediziner in Deutschland immer öfter mit tropischen Parasiten auseinandersetzen müssen. Eine Ärztin des Augsburger Uniklinikums berichtet.

„Wir hatten in diesem Jahr nach der Urlaubszeit Patienten mit handtellergroßen Abszessen, die aufgebrochen waren“, berichtet die Funktionsoberärztin an der Klinik für Dermatologie und Allergologie des Uniklinikums, Dr. Iris Spänkuch. Solche Hauterkrankungen gehen häufig auf Parasiten (Flöhe, Läuse, Mücken) oder giftige Tiere wie Quallen zurück, wie sie in heißen Ländern vorkommen. Die Betroffenen hatten Brasilien, Namibia oder Thailand bereist. Zu denken gibt laut Spänkuch, dass sich die Erreger durch den Klimawandel allmählich auch in Europa und selbst in Deutschland ausbreiten.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren