1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Shopping-Night: Tausende strömen zur langen Einkaufnacht in Augsburg

Augsburg

29.11.2019

Shopping-Night: Tausende strömen zur langen Einkaufnacht in Augsburg

Der Christkindlesmarkt hatte bis 24 Uhr geöffnet - und der Andrang war groß.
Bild: Klaus Rainer Krieger

Die Lange Einkaufsnacht in Augsburg zieht die Menschen in Strömen an. Das sorgt für Stau auf den Straßen wie im Berufsverkehr. Bis 24 Uhr ist viel geboten.

Einkaufen ohne Zeitdruck und mit Genuss – das will Augsburg Marketing den Besuchern der Innenstadt bei der jährlich stattfindenden „Shopping Night“ ermöglichen. So haben am Freitag die Geschäfte bis 24 Uhr geöffnet, die Händler locken mit verschiedenen Aktionen und in der Altstadt sorgt die Nacht der 1000 Lichter für ein ganz besonderes Flair. Am Mauerberg belebt die dort neu gegründete Interessensgemeinschaft die innerstädtische Randlage mit einem bunten Angebot rund um Einkauf und Kulinarik. Und auch der Christkindlesmarkt in Augsburg hat bis Mitternacht geöffnet.

Öffnungszeiten während der Shopping-Night in Augsburg

Die Shopping-Nacht kommt auch nach 13 Jahren noch gut an, das hat der Andrang am Freitag deutlich gemacht. Obwohl es anfangs regnete, kamen tausende Besucher in die Fußgängerzone und in die wettergeschützte City-Galerie. Der Ansturm sorgte dort und in der übrigen Innenstadt auch für viel Verkehr und Staus. Die Vorstellung des Staatstheaters im Martini Park begann nach Angaben einer Besucherin später, weil nicht alle Musiker rechtzeitig eintrafen. Die Polizei berichtet, dass der Verkehr am Abend so dicht war wie sonst im Berufsverkehr. Vor allem rund um die Innenstadt - an der MAN, am Roten Tor und am Vogeltor - kam es auch um 20 Uhr noch zu Staus und Behinderungen. Im Nahverkehr waren schon am Nachmittag sehr viele Fahrgäste unterwegs.

Tausende Besucher kamen zur Langen Einkaufsnacht nach Augsburg. Die Shopping Night dauerte bis 24 Uhr.
48 Bilder
So schön war die Shopping Night in Augsburg
Bild: Klaus Rainer Krieger

Bis Mitternacht ist am Freitag viel geboten:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Märchenstraße: Wer bis jetzt noch nicht die Zeit hatte, kann an dem Abend den Einkaufsbummel nutzen, um sich die diesjährige Märchenstraße anzusehen. Unter dem Motto „Petterson und Findus kriegen Weihnachtsbesuch“ sind zwischen Rathaus- und Moritzplatz verschiedene Schaufenster mit Puppeninstallationen ausgeschmückt, die in der richtigen Reihenfolge eine Geschichte ergeben. Verstrickt in die Geschichte sind Rätsel. Wer alle löst, hat die Chance, einen Preis zu gewinnen.

City-Galerie Neben den Geschäften in der Innenstadt, macht auch die City-Galerie bei der Shopping-Night mit und hat bis 24 Uhr geöffnet. Ein Highlight ist das Jonglage-Duo „Take Two“. Die Cocktailshow-Experten wollen zwischen 18 und 22 Uhr eine Mischung aus Cocktails und Showeinlage anbieten.

Christkindlesmarkt Während der Christkindlesmarkt normalerweise schon um 20 Uhr schließen muss, bleiben am Freitag zur Einkaufsnacht auch hier die Buden bis Mitternacht geöffnet.

Der Augsburger Christkindlesmarkt 2019 wurde am Montag eröffnet. Hier die Bilder des besonderen Abends.
58 Bilder
So schön war die Eröffnung des Augsburger Christkindlesmarkts
Bild: Silvio Wyszengrad, Valterio D'Arcangelo

"Nacht der 1000 Lichter" in der Augsburger Altstadt

Altstadt Parallel zur Shopping-Night findet die „Nacht der 1000 Lichter“ statt. Die Altstadt wird durch eine besondere Installation erleuchtet. Die kleinen Geschäfte dort laden zum Bummeln ein.

Service Damit der Abend nicht nur mit dem Schleppen schwerer Tüten verbracht wird, kann man bei „Bücher Pustet“ in der Karolinenstraße umsonst seine Einkäufe abstellen. Bewohner des Stadtgebietes Augsburg haben sogar die Möglichkeit, sich ihre Einkäufe am nächsten Tag kostenfrei liefern zu lassen. Auch die Stadtwerke bieten ein Gepäckbus am Moritzplatz.

Weihnachtsinsel Am Freitag startet auch der Marktbetrieb auf der Weihnachtsinsel, der Markt für Kunst, Handwerk und Kultur im Hof des Zeughauses. Der beliebte Weihnachtsmarkt mit alternativem Touch hat am Freitag bis 22 Uhr geöffnet und am Samstag, 30. Dezember, und Sonntag, 1. Dezember, jeweils von 11 bis 20 Uhr. Die darauffolgenden Wochen hat die Weihnachtsinsel jeweils von Donnerstag bis Sonntag zwischen 11 und 20 Uhr geöffnet. Außerdem am Montag, 23. Dezember, ebenfalls von 11 bis 20 Uhr. Neben den verschiedenen Buden mit Glühwein, Keramik, Holzschnitzereien und Glasarbeiten, bietet die Weihnachtsinsel auch noch ein umfangreiches Kulturprogramm mit Musik und Theater an.

Lesen Sie auch:  Shopping Night setzt wichtiges Zeichen in Augsburg

Lesen Sie auch: Wie bekommt man eigentlich einen Stand auf dem Christkindlesmarkt?

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

29.11.2019

Frei-Day for Fjutschor, Bläck Frei-Day änd Shopping Neid......……..Menschlein was willst du mehr......….die Atzventzeit und Bescherung kann beginnen.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren