Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Siegesfeier für Professor des Jahres

11.02.2010

Siegesfeier für Professor des Jahres

Für Hans Ulrich Buhl ist es das Sahnehäubchen auf einem erfolgreichen Jahr. Gestern wurde der Augsburger Wirtschaftswissenschaftler als "Professor des Jahres 2009" ausgezeichnet. Mitgemacht hat er schon mehrmals beim Wettbewerb des Magazins Unicum Beruf, immer mit gutem Erfolg. Nun hat es Buhl aber zum ersten Mal bundesweit auf Platz 1 geschafft.

Für Hans Ulrich Buhl ist es das Sahnehäubchen auf einem erfolgreichen Jahr. Gestern wurde der Augsburger Wirtschaftswissenschaftler als "Professor des Jahres 2009" ausgezeichnet. Mitgemacht hat er schon mehrmals beim Wettbewerb des Magazins Unicum Beruf, immer mit gutem Erfolg. Nun hat es Buhl aber zum ersten Mal bundesweit auf Platz 1 geschafft.

Der Wettbewerb zeichnet Professoren aus, die für ihre Studenten Wegbereiter von Karrieren sind. Knapp 700 Hochschullehrer seien diesmal in vier Kategorien nominiert worden, erläuterte gestern Marc Dobberstein von der Zeitschrift Unicum bei der Feierstunde. Diesmal kürte eine Fachjury den Augsburger Professor zu einem der vier besten in der ganzen Republik.

Entsprechend groß ist die Freude an der Uni. Vizepräsident Horst Hanusch nannte Buhl einen "Leuchtturm unserer Universität". Mit dem neuen Titel "Professor des Jahres" strahle sein enormes Engagement für Forschung und Lehre weit nach außen. Das sei sehr erfreulich.

Im Bereich Wirtschaftswissenschaften/Jura landete Buhl im Wettbewerb ganz vorne. Warum, das begründete Christine Kreidl von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG. Nach dem Urteil der Jury gibt Buhl, der Experte für Finanz- und Informationsmanagement ist, seinen Studenten optimale Startbedingungen mit auf den Weg, damit sie Karriere in der Wissenschaft oder Wirtschaft machen können. Bestätigt wird das durch ein Ranking für BWL-Masterstudiengänge, das vom renommierten Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) mit der Zeit und dem Handelsblatt vorgenommen wurde. Der Studiengang "Finance & Information Management", den Buhl federführend betreut, landete dort auf Platz 1.

Im Wettbewerb der Professoren wurden auch Buhls Stärken in der Forschung und seine internationale Ausrichtung gewürdigt, von der Studenten profitieren. Seine Zusammenarbeit mit Unternehmen sei so erfolgreich, dass er Überschüsse erwirtschaften könne. Diese wurden in einen Neubau auf dem Uni-Campus gesteckt. Der Preisträger selbst übte sich gestern in Bescheidenheit: "Was wir feiern können, ist eine Teamleistung." Studenten und Mitarbeiter seien mit an seinem erfolgreichen Netzwerk beteiligt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.