Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Soziales: Demo gegen Abschiebungen

Soziales
02.05.2017

Demo gegen Abschiebungen

220 Menschen demonstrierten gegen Abschiebungen.
Foto: Annette Zoepf

Flüchtlingsrat will Bleiberecht für Afghanen

Der Flüchtlingsrat hat am Samstag zum siebten Mal gegen Sammelabschiebungen nach Afghanistan demonstriert. Rund 220 Teilnehmer kamen zur Demo in der Innenstadt. Afghanistan sei alles andere als ein sicheres Herkunftsland, so die Initiatoren mit Blick auf die Taliban-Attacke mit mehr als 140 Toten vorvergangene Woche. Die Initiative kündigte an, ihre Bleiberechtskampagne zu intensivieren. Man werde darauf drängen, dass sich Augsburg unter anderem wie Bamberg gegen Abschiebungen stellt. Ein offener Brief an Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) sei bislang aber unbeantwortet geblieben. Schlagzeilen hatte die Abschiebung des „Vorzeigeflüchtlings“ Ahmad Pouya im Frühjahr gemacht. Er konnte nach Deutschland zurückkehren. (skro)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.