Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Stadtgeschichte: Rathaus: Vor 400 Jahren war Baubeginn

Stadtgeschichte
20.08.2015

Rathaus: Vor 400 Jahren war Baubeginn

4 Bilder

Vier Entwurfsmodelle sind im Maximilianmuseum zu sehen. Elias Holl musste bei der Innengestaltung nicht knausern. Der Stadtrat beschloss 1980 die Rekonstruktion des Goldenen Saals

Das Rathaus gilt als hervorstechendes und wichtigstes nichtkirchliches Gebäude der Stadt. Es ist unzweifelhaft das Hauptwerk von Elias Holl. Der Stadtwerkmeister hatte im Jahr 1614 den Ratsherren vorgeschlagen, das alte gotische Rathaus abzubrechen und durch einen repräsentativen Neubau zu ersetzen. Erst nach und nach fanden seine Pläne Gefallen. Vier Modelle im Maximilianmuseum zeugen vom planerischen Werdegang. Am 15. Januar 1615 fasste der Rat den Entschluss zum Neubau des heutigen Rathauses.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.