Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Straftat: Sexueller Übergriff in der Altstadt war erfunden

Straftat
22.06.2016

Sexueller Übergriff in der Altstadt war erfunden

19-Jährige hielt sich gar nicht am angeblichen Tatort im Afragäßchen auf. Nun droht ihr eine Freiheitsstrafe

Der sexuelle Übergriff auf eine junge Frau in der Altstadt war frei erfunden. Das angebliche Opfer, eine 19-Jährige, hatte bei der Polizei gelogen. Das Sexualdelikt, das es nicht gab, hatte Anfang voriger Woche in der Bevölkerung große Unruhe ausgelöst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.